GEMEINSAME GOTTVEREHRUNG


 

Gemeinsame Gottverehrung

21. Juli 2019, 9'00 Uhr

Thema: Weltenwende 21. Juli 1929

*

Nächste gemeinsame Gottverehrung:

12. November 2019, 12'00 Uhr.

Markus Bösch liest aus der Gralsbotschaft 1931.

 *

Die gemeinsame Gottverehrung ist unregelmässig. Sie drängt sich auf an besonderen Feiertagen oder des Weltgeschehens.

 

Der genaue Ort am schönen Albis wird bekannt gegeben, wenn Sie Überzeugt sind daran teilzunehmen.