DAS WUNDER IM WASSER


DAS WASSER

 

Folgender Satz schwingt in der Zahl:

984 = Wasser ist schwingende Reinheit und vollkommenes Leben

 

Viel Licht ist im Wasser, nicht nur Sonnenlicht, sondern auch das geistige Licht.

 

Durch das Wasser erhält das geistige Licht eine Verankerung auf der Erde.

 

Deshalb können wir durch ehrliches Wollen, uns mit reinem Wasser Reinwaschen.

Hatte nicht Pilatus seine Hände in Reinheit gewaschen, nachdem er auf Drängen der Menschenmassen, Jesus Christus ihnen übergab.

Das Wasser der Heiligen Taufe ist das Weihwasser.

Johannes der Täufer taufte mit reinem Wasser die Erwachsenen. Sie waren in dieser Handlung geöffnet im Innersten, nur das konnte sie zu Jesus dem Gottessohn der Liebe führen.

Wir sollten die einzelnen Worte richtig gehend auseinander nehmen, damit kommt uns dann, nach und nach ein Verstehen über die geistigen Werte aller Zusammenhänge in der Schöpfung.

Das Wohl des Menschen und das Wort Ohnmacht schwingt in der gleichen vollkommenen Zahl = 999.  Es gibt immer zwei Wege für unsere Wahl, die sich als Pol und Gegenpol zeigen. Somit entscheiden wir uns entweder für; Das Wohl des Menschen oder für; Ohnmacht. Dabei ist die geistige Ohnmacht gemeint, wenn die Seele hoffnungslos daneben steht und der Verstand sich nur noch mit irdischem Verlangen nach Erdentand und Erdenreichtum anhäuft, bis die Seele nicht mehr kann und in Ohnmacht versinkt, während das Wohl des Menschen mit Erdengüter nur soviel zu tun hat, wie es selbst benötigt um normal leben zu können, um dadurch für das Wohl des Menschen da zu sein.

Um nochmals zum Wasser zu kommen; Die Wissenschaft wird immer mehr entdecken im Wasser, weil ihre Geräte immer feiner werden in den Einstellungen und so werden neue kleine Welten entdeckt, die vorhin dem Menschenauge verborgen blieben. Ein Einziges Bekämpfen der kleinsten Tierchen untereinander wird sichtbar, und es nimmt kein Ende, der Forscher darin kommt nie an ein Ende, weil das Leben kein Ende kennt. Das Wasser ist schwingende Reinheit und vollkommenes Leben. Die grosse Ordnung im Wasser ist heute durch die unermüdliche Arbeit der Wesenhaften des Wassers gegeben, es sei denn der Mensch vergiftet es absichtlich, dann wird sich auch das Wesenhafte Wirken im Wasser zurückziehen. Aber dann ist es sowieso zuspät für den Menschen auf der Erde. Ohne das reine Wasser, gibt es kein Leben auf diesem Planeten und die nächsten Menschenseelen müssten auf andere Planeten in anderen Sonnenwelten wieder inkarnieren. So zum Beispiel auf Philadelphia, was aber sehr anstrengend für die Erdenseele wäre, da sie sich in alles Leben dort neu integrieren müsste. Aus diesem Grunde gibt es für den Erdenmenschen nur diesen Planeten, der noch mit aller Kraft zum Guten gereinigt werden könnte. Lasst uns beginnen, das Wasser wieder zu Schätzen lernen und die Kraft darin für unsere Körper in rechter Art und Weise zukommen lassen.

Weitere Sätze in der gleichen Schwingungszahl:

984 = Heilig ist die Zahl denn sie trägt die Weisheit für jedes Ding.



SCHWINGUNG  1

336  =  Im Lichte der Wahrheit

363  =  Der Komet aus dem Ur-Geistigen

633  =  Quantenheilung

____

333  =  Entfaltung und Licht

 

333  =  Bannt jeden Kleinmut aus der Seele

SCHWINGUNG 2

339  =  Geist ist Atom

393  =  Erdschwingung und der Tod

933  =  Antimaterie und Dreiklang und die Ureinheit der Lebensstrahlung

____

666  =  Vollzug und Macht

 

666  =  Weihenacht

SCHWINGUNG 3

Die vollkommene Schwingung die vollkommene Zahl.

_____

999  =  Das Wohl des Menschen (das geistige Wohl ist damit gemeint)

999  =  Wenn die Weihnachts-glocken läuten

 

999  =  Ohnmacht (erfasst nur die Menschen, die keine Sehnsucht mehr nach dem Licht besitzen)